Lausitzer Gebirge
Cesky Deutsch English Francais

Willkommen im Lausitzer Gebirge

Blick nach Klíč (Kleis) von Sloup (Bürgstein).


Neues auf den Seiten des Lausitzer Gebirges:

15. Dezember 2017 - Ergänzung durch panoramatische Aussichts: Jehla (Nolde), Ralsko und Lysá skála (Kahlstein) bei Provodín (Mickenhan).
6. Dezember 2017 - Ergänzung durch panoramatische Aussichts: Studenec (Kaltenberg) und Mariina skála (Marienfels) bei Jetřichovice (Dittersbach).
28. November 2017 - Ergänzung durch panoramatische Aussichts: Obrázek u Práchně (Bildstein bei Parchen), Velký Buk (Grosser Buchberg), Věneček (Kränzelberg), Zlatý vrch (Goldberg), Tisový vrch (Eibenberg) und Záhořín (Sohr) am Hange des Tisový vrch (Eibenberges).
14. November 2017 - Ergänzung durch Panoramatische Aussicht vom Fuchskanzel am Strassberg.
10. November 2017 - Ergänzung durch Panoramatische Aussicht vom Louisenhöhe.
27. October 2017 - Ergänzung durch Panoramatische Aussicht vom Havraní skály (Rabensteine).
- 23.-24. September 2017 - Feierliche Einweihung der Kirche St. Martin in Markersdorf.
27. July 2017 - Ergänzung durch panoramatische Aussichts: Janské kameny (Johannisstein), Valy (Schanzendorf bei Krombach).
18. July 2017 - Panoramatische Aussicht vom Velká Tisová (Grosser Eibenberg).
23. Juni 2017 - Ergänzung durch panoramatische Aussichts: Carolafelsen, Orgel.
-



Schneeglöckchen. Kontaktaddressen:
Verfasser der Seiten: Jiří Kühn
Okružní 2173, CZ-470 01 Česká Lípa
Mládežnická 477, CZ-277 11 Neratovice
e-mail: kuhn@natur.cuni.cz

Übersetzung: Petr Kühn
Okružní 2173, CZ-470 01 Česká Lípa
e-mail: pkuhn@volny.cz


Verwaltung der Landschaftsschutzgebietes Lausitzer Gebirge:
Správa CHKO Lužické hory
Školní 12, CZ-471 25 Jablonné v Podještědí
e-mail: luzhory@nature.cz

 


Die Seiten über das Lausitzer Gebirge befinden sich auf: http://www.luzicke-hory.cz/lausgeb.html
Copyright (c) Jiří Kühn, 1997-2018.     Übersetzung: Petr Kühn